1. Coachee Con Fazit: super organisiert, super gelaufen

1. Coachee Con Fazit: Herzlichen Dank an dich, liebe Katja Kaden!

Nachdem alle Vorbereitungen erledigt waren, alle Pakete und Bestellungen rechtzeitig angekommen sind, konnte ich nun am Samstagmorgen, den 7. September 2019 gegen 8.00 Uhr ganz entspannt nach Langen fahren. Die meisten Ausstellerinnen und Aussteller hatten ihre Messestände bereits am Freitag schon aufgebaut. Sehr spannend zu sehen, was angeboten wurde und auch wie sich die Kolleginnen und Kollegen darstellen. 

Um 9.00 Uhr wurden die Tore zur 1. Coachee Con geöffnet und es ging auch schon direkt los. Während des Tages kamen viele interessierte Menschen aus ganz Deutschland vorbei. Für viele war diese Convention eine gute Gelegenheit, verschiedene Coaches mit ihren verschiedenen Angeboten persönlich kennen zu lernen. 

Ich konnte vielen Menschen mein Angebot darbringen, Fragen beantworten, Gespräche über Bewegung, Yoga oder Stress führen. Mein kleiner Folder mit Wirbelsäulen-Übungen für den Schreibtischstuhl fand großen Anklang. Ein Reminder, etwas für sich zu tun. Jeden Tag eine kleine Übung für einen beweglichen Rücken.

Nachdem meine liebe Kollegin Anja Köhler dann auch am Stand war wurde es noch interessanter. Ihr Thema „Schulfach Glück“ fand sehr großes Interesse. In ihrer Funktion als zertifizierte Glückslehrerin war sie bereits mehrfach auf der BUGA 2019 in Heilbronn. Im Bunten Klassenzimmer hat sie nicht nur den Kindern, sondern auch den Lehrerinnen und Lehrern gezeigt, wie Glück lernbar ist.

Workshop: Dies ist DEIN Glückstag

Dem Thema „Glück“ widmen wir nun einen gemeinsamen Workshop. Am 12. Oktober 2019 werden wir dieses Thema von verschiedenen Seiten, wie Achtsamkeit und Resilienz sowie Mental-Training beleuchten. Wir fragen: „Kann man Glück lernen?“ Eine Frage mit spannenden Antworten, deswegen machen wir einen ganzen Tag zu „Deinem Glückstag“. 

Mein 1. Coachee Con Fazit, das ich ziehen möchte: Ich bin glücklich, dass ich mich auf dieser 1. Coachee Convention zeigen konnte. Es war eine ganz wertvolle Erfahrung und ich habe tolle Menschen kennengelernt. Auch habe ich einige Bekannte wiedergetroffen, mit denen ich zum Beispiel bei Denys Scharnweber eine unfassbar geile Zeit erlebt habe. Ich werde auf jeden Fall Wiederholungstäterin.

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.